Montag, 27. August 2012

Blütenschachtel

Eine schlichte Schachtel aus lilafarbenem Karton mit Leinenprägung habe ich üppig mit Blüten und Ranken verziert. Um die Schachtel habe ich eine Manschette aus weißem Papier geklebt. Darum habe ich ein cremefarbenes Organzaband zu einer Schleife gebunden.


Die Blätter habe ich mit der Stampin` Up - Sizzix - Stanze aus hellgrauem Papier gestanzt und mit den Blüten auf die Organza-Schleife geklebt.


Für die Blüten habe ich mit der SU-Stanze zwei Lagen gestanzt - unten lila Karton, oben Transparentpapier. Das Ornament für die Mitte habe ich mit dem lilafarbenen Encore-Metallic gestempelt, ausgestanzt und mit einem Abstandspad aufgeklebt.


Ober- und Unterteil der Schachtel habe ich aus je einem DIN-A-4-Blatt gemacht. Den Überstand von den Seiten habe ich nach innen geknickt, um eine stabilere Form zu bekommen.


Die Manschette lässt sich abziehen. Die flache Schachtel ist auf die Größe des Gutschein-Minis im Inneren angepasst. Damit haben wir einem Brautpaar einen Zuschuss für ihre Hochzeitsfotos geschenkt.


Das Minialbum besteht aus mehreren Blättern im Format 21 x 9,9 cm. Es wird mit einer schlichten japanischen Stabbindung zusammengehalten.


Das Herz in der lila Kamera habe ich mit weißem Enamel Accents ausgemalt. So kommt das Herz noch besser zur Geltung.



1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole!

    Total schön. Die Fotoaparate sind ja total schön. Die Verzierung der Schachtel finde ich sehr edel und das lila ist der Hammer. Wunderbar alles zusammen.

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen