Dienstag, 2. Oktober 2012

Einladungskarte

Dieser Prototyp für eine Geburtstagseinladung ist leider noch nicht zum Einsatz gekommen. Trotzdem möchte ich ihn Euch zeigen.

Die Basis ist eine braune Klappkarte. Die Vorderseite habe ich mit einem etwas kleinerem weißen Papier beklebt, so dass links ein schmaler brauner Streifen bleibt.

 
Mit türkisem Archival Ink habe ich das große Ornament und den Punkte-Hintergrund, beides von Hero Arts, gestempelt. Der Einladung-Stempel ist von Klartext, mit Zing-Embossingpulver in Orange embossed.


Glitzerstein ins Ornament und fertig ist die schlichte aber schöne Einladungskarte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen