Samstag, 29. September 2012

Fotospaziergang: Autostadt Wolfsburg

Vor Kurzem war ich in der Autostadt in Wolfsburg. Das Wetter war leider typisch für diesen "Sommer": dunkel und kalt mit viel Wind und Regen. Bei der Führung durch den Park und dem Rundgang durch das Zeithaus war meine Kamera natürlich an meiner Seite. Im Werk selbst musste sie leider in der Tasche bleiben. Eigentlich bin ich ja kein Auto-Freak, aber die Autostadt ist trotzdem aufregend. Und nach dem Besuch ist man natürlich fest davon überzeugt, dass man ohne ein Auto vom Volkswagen-Konzern nicht leben kann...

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen