Mittwoch, 13. Juni 2012

Schöne Zeit

Mein Layout zur aktuellen Challenge von Scrapping the Music Germany. Bis morgen soll man sich von Bushidos und Karel Gotts "Für immer jung" inspirieren lassen.

Bei dieser Passage: "Du musst Dich an die schöne Zeit erinnern, denn nichts ist für immer." habe ich sofort an die schöne Zeit gedacht, in der alle Kinder und Enkel sich regelmäßig bei den Großeltern getroffen haben. Ich selbst bin auf dem Foto nicht drauf. Vor ca. 35 Jahren, als das Foto entstanden ist, hat noch niemand an mich gedacht. Trotzdem habe ich immer ein Zuhause-Gefühl, wenn ich die alten Aufnahmen ansehe.


Hier sind noch ein paar Details:





Kommentare:

  1. ooohhhh, die Wimpel sehen ja toll aus.
    Vor allen Dingen sieht es nach viel Arbeit aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, da hat mein Täuschungsmanöver ja funktioniert :-) Die Papierstreifen für die Wimpel sind alle aus Resten meiner Workshopkits vom CAR 4. So konnte ich aufräumen und scrappen in einem!

      Löschen