Sonntag, 17. Juni 2012

10 Plätze verloren

Mit diesem Layout nehme ich an der aktuellen Challenge von Teenas Tipps teil. Die Aufgabe ist, einen Umschlag auf dem Layout zu verwenden.

Dazu kamen mir sofort die Fotos meines Marathon-Helden beim Mittelrhein-Marathon Anfang Juni in den Sinn. Der Titel war mir schon an der Strecke klar: Als ein Junge, der auf der anderen Straßenseite als Streckenposten stand, Frank zurief, er solle schnell weiter laufen, anstatt mich zu küssen. Er habe bestimmt schon 10 Plätze verloren.

Insgesamt war Frank zufrieden mit seiner Zeit, also werden ihm die paar Plätze ein Küsschen von mir hoffentlich wert gewesen sein... Im Umschlag ist Platz für die Urkunde.


Hier sind noch ein paar Details:

Mir sind bei dem Thickers-Alphabet die "F"s ausgegangen. Also habe ich beim "T" die Rundung oben abgeschnitten und unten wieder dran gesetzt.


Den Umschlag aus dem Bürobedarf habe ich mit einer Stampin` Up! Bordürenstanze aufgehübscht.


Die Zahlenbordüre von Kesi`Art habe ich zerschnitten. Am Stück kam sie mir bei den Fotos und dem vielen Text zu groß vor.

Kommentare:

  1. ein wunderschönes layout!

    lg angelika

    AntwortenLöschen
  2. Freu mich sehr für Dich , das dieses wirklich wunderschöne layout ein"Gewinner" geworden ist ... ich werde Dich liften...Marathon-Fotos meines GöGa hab ich ja noch genug ;-).
    lg angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Glückwünsche! Ich hätte das ohne Deinen Kommentar total verschwitzt. Wer rechnet schon damit, dass er einmal bei einer Challenge mitmacht und dann direkt gewinnt?!
      Viel Spaß beim Liften ;o)
      Liebe Grüße, Nicole

      Löschen
  3. Hi Nicole, Glückwunsch noch mal zu deinem Gewinn! Und ich wollte mich entschuldigen, dass ich dich aus Versehen "Nicola" genannt habe. Peinlich! Habe es aber schon geändert. Viel Spaß mit den Stempeln!! :)

    AntwortenLöschen