Donnerstag, 15. November 2012

Erste Weihnachtskarte

Meine erste Weihnachtskarte ist ziemlich schlicht. Man muss sich ja auch jedes Jahr erst einmal so richtig "einweihnachten"...


Die Basis ist aus dem wundervollen Papier aus der Serie "Bee!" von Gmund in Vanille. Es schimmert im Licht ganz edel, was die wabenartige Struktur in Szene setzt. Das glatte, hellblaue Papier hatte ich irgendwann einmal auf einer Kreativmesse gekauft.

Die Schneeflocken von Stampin` Up! habe ich aus Transparentpapier ausgeschnitten und übereinandergelegt. Der Spruchstempel ist auch von Stampin` Up!, aus dem Set "Immergrün".


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen