Dienstag, 17. Dezember 2013

Ein iPad zu Weihnachten...

... habe ich meinen Freundinnen geschenkt.


Leider funktioniert nur die Wiege-App. Gut, ich gebe zu, in Wirklichkeit ist es eine Küchenwaage. Aber ich fand sie so cool! Und nützlich sind diese Waagen allemal. Ob bei der Weihnachtsbäckerei oder im restlichen Jahr.


Jedes "iPad" habe ich aus dem ursprünglichen Karton herausgenommen, obendrauf gelegt und etwas in Seidenpapier eingeschlagen. So sah es im Kerzenschein nach einem Gläschen Sekt wenigstens im ersten Augenblick fast ein Bisschen echt aus...


Den Geschenkkarton habe auf Maß mit dem Falzbrett aus zwei Bögen Kraft-Cardstock gemacht. Der Deckel ist an einer Längsseite am Unterteil festgeklebt. Die Schachtel öffnet sich deshalb zur Seite.


Verziert habe ich die Geschenkschachtel mit Satinband, Doily und einem gestempelten Motiv von Penny Black. Coloriert ist die Weihnachtsdame mit den Gelatos aus dem Tropical Set. Die selbstklebenden Glitzersteine sind von Ideen mit Herz.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen