Samstag, 10. August 2013

Project Life 2013 | Woche 30

Ich bin im Stickfieber! Dieses Mal allerdings nicht mit der Cameo, sondern ganz Old School von Hand!

 
Schrift, Zahl und Pfeil habe ich von Hand mit dem Bleistift vorgezeichnet, die Löcher mit der Nadel vorgestochen und dann nachgenäht.


Der Hintergrund ist mit einem Bordüren Clear Stamp aus dem Set "Sundrifter Frame & Feathers" von Studio Calico und Hero Arts gestaltet. Dabei habe ich die Technik aus diesem Video von Jennifer McGuire benutzt. Dabei wird Kraft-Cardstock zuerst mit weißer Stempelfarbe bestempelt. Danach wird das gleiche Motiv leicht versetzt in einer beliebigen Farbe gestempelt. Dadurch entsteht ein klasse Effekt. Wo die weiße Farbe aufgetragen ist, strahlt die bunte Farbe. An den anderen Stellen erscheint sie dunkler durch das Kraft-Papier. Leider kommt dieser Effekt auf meiner Karte nicht so gut heraus, wahrscheinlich ist mein weißes Stempelkissen schon zu trocken.

Ausnahmsweise habe ich auf dem Wochenstarter Journaling untergebracht. Für die allgemeinen Worte war auf den anderen Fotos kein Platz mehr.


Die Erfolge der großen "Arbeitswoche" habe ich jeweils auf 7,5 x 10 cm kleinen Fotos festgehalten. Diese hatte ich in Photoshop Elements schon mit den Journalingkreisen versehen. Wenn die Maske dafür einmal steht, ist es sehr schnell und einfach, sie auf verschiedene Fotos anzuwenden.


Ein kurzer Zwischenstand in Sachen Tomaten.


Und der Beweis für die Hitzewelle. 36 Grad, es war wahnsinnig heiß. Die Zahlen sind wieder von Hand vorgemalt und nachgestickt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen