Donnerstag, 28. März 2013

Project Life 2013 | Woche 11

Da bin ich schon wieder mit meinem Project Life. Ich habe meinen Rückstand der letzten Wochen fleißig aufgeholt! Hier ist meine elfte Woche, ausnahmsweise mal mit zusätzlichem Einleger. Sonst versuche ich wirklich immer, mich kurz zu fassen. Aber für Einladungen zu runden Geburtstagen mache ich natürlich mal eine Ausnahme.


So sieht die Woche elf ohne Einleger aus: viel Winter, Eis, Schnee, Vögel und ein neuer Papst.


Auf das Pünktchenpapier habe ich Washi-Tape geklebt, darüber zuerst mit Gesso und nach dem Trocknen mit Color Shine Spritz von Heidi Swapp in Mustard gekleckst und dann gesprüht. Die Buchstaben sind aus zwei unterschiedlichen Thickers-Foam-Alphabet Sets.


Das Wort "Wintereinbruch" war mir zu lang, um es mit großen Stickern auf das Foto zu schreiben. Also habe ich es von Hand auf Masking Tape geschrieben. Die "Schneeflocken" sind Asterisks von dem Amy Tangerine Alphabet.


Diese Vögelchen haben uns auf dem Balkon besucht.


Natürlich lassen sie sich nur blicken, wenn sie ordentlich gefüttert werden. Am liebsten mit Erdnüssen.


Mittwochs wurde die Wahl des neuen Papstes bekanntgegeben. Zum Glück hatte es ja ziemlich lange gedauert, bis er sich auf seinem Balkon gezeigt hat. So konnte ich noch die Kamera holen und das denkwürdige Ereignis zumindest am Fernseher fotografieren.


Das Ausrufezeichen hatte ich, ebenso wie die Pfeile auf dem Papst-Bild, einmal auf Vorrat aus weißem Cardstock mit der Cameo ausgeschnitten. Man kann sie prima mit Markern einfärben, wie oben, oder einfach so weiß benutzen, wie hier.

1 Kommentar:

  1. Klasse:diese Seiten gefallen mir sogar noch besser, vieleicht liegt es daran, das Deine Reihe Vogelbilder soviel "Ruhe" in die Seite bringt??? Hab ja keine Ahnung *g, aber sie gefallen mir sehr gut. Toll auch die Idee mit dem Washi als Schrifthintergrund, ist gemerkt!

    Frohe Ostern wünsch ich Dir!
    lg angelika

    AntwortenLöschen