Sonntag, 17. März 2013

C@R 2013 | Layoutworkshop bei Dani Peuss

Fertig sind sie endlich, meine sechs Layouts aus dem Workshop mit Dani Peuss. Die Motivpapiere sind alle aus der Serie "DIY Shop" von Crate Paper plus zwei cremefarbene Cardstocks.

Verscrappt habe ich einige meiner Lieblingsfotos aus unserem Ägypten-Urlaub im letzten Dezember. Dabei habe ich mich weitgestgehend an Danis Vorlagen gehalten. Leider passten die Embellishments auf den Papieren nicht wirklich zum Thema. Blümchen und Schreibmaschinen unter Wasser... Nee, keine wirklich gute Idee. Also habe ich mich mit Tags, Wimpeln, Tabs und einigen Klartext-Stempeln durchgehangelt. Wenn etwas nicht passte, habe ich es passend gemacht.

Wie hier auf dem ersten Layout. Da habe ich den Tab, auf dem schon Schrägstriche für das Datum waren, einfach mit dem Textstempel von Dani überstempelt. Das Datum hatte ich ja schon auf dem Tag festgehalten.


Obwohl unter Wasser ja mehr Zeichensprache als Sprechblasen angesagt sind, habe ich mir hier mit Danis Sprechblasen-Stempeln als Embelishments ausgeholfen. Ich habe sie auf das Motivpapier gestempelt und dann von Hand ausgeschnitten.


Die kraftfarbenen Buchstabensticker kann man einfach einfärben. Auf dem nächsten Layout habe ich sie mit Stampin` Write Markern angemalt, damit sie mehr hervorstechen.


Dieses Papier passt so super zu den Tabakfalter-Fischen. Klar, dass ich es für ihren vorwitzigen Fisch-Angriff benutzen musste. Hier haben mir die Texte auf den Stickern nicht zum Thema gepasst. Ich wollte aber unbedingt die gelben Sticker benutzen, weil sie so gut passen. Also habe ich Klartext-Schriftzüge auf Papierreste gestempelt, ausgeschnitten, ursprünglichen Schriftzug überklebt und fertig. Passt!


Das ist mein Lieblingslayout aus diesem Workshop. Ich liebe den Hintergrund und die Fotos, weil es so witzig war, herum zu probieren, bis wir endlich beide drauf waren. Und nicht nur einer von uns oder der Strand oder das Riff hinter uns...


Dieses Layout habe ich zum Schluss gemacht. Bis dahin hatte ich genug Papierschnipsel, um sie nach Danis Vorlage so anzuordnen. Sonst hat man ja doch immer Skrupel, die schönen Papierchen zu zerschneiden.


Das war`s schon für heute. Jetzt nehme ich mir mal das Album aus Shimelles Workshop vor...

1 Kommentar:

  1. Wow, deine Layouts sind spitze. Das zweite finde ich besonders cool. Und die Fotos sind der Hammer. So herrlich!

    AntwortenLöschen