Samstag, 16. Februar 2013

Rotes Meer | Schnorcheltrip Teil 3

Schön, dass Ihr zu unserem nächsten Schnorcheltrip da seid! Ich bin gespannt, was wir heute so sehen...

Ein Schwarm Meeräschen empfängt uns schon ganz nahe am Ufer.


Die Korallenriffe reichen hier bis fast ans Ufer. Schaut, wie schön die Korallen aussehen. Die Sonne strahlt sie wieder wunderbar an.


Von Nahem sehen sie noch faszinierender aus.

 

Das ist ein Blauer Vogellippfisch. Ein Männchen. Das Weibchen hat wohl die gleiche Form aber eine andere Färbung. Vielleicht begegnet uns ja noch eins.


Da drüben ist ein Schwarm Blaugrüner Chromis. Süß, wie aufgeregt sie um die Korallen schwirren.


Wunderschön ist dieser Orangestreifen-Drückerfísch.


Und dieser Blattgrüne Papageifisch hat ein außergewöhnliches Muster. Besonders auffällig sind die Strahlen, die von den Augen weg führen.


Der Silberfleck-Husar versteckt sich am Höhleneingang. Und eine Schwefel-Demoiselle schwimmt eilig davon.


Unter uns schwimmt ein Juwelen-Zackenbarsch.


Da drüben ist ein schwarzer Papageifisch.


Über den Korallen schweben zwei Nebelschwanz-Demoisellen.


Oh, dreht Euch mal rum. Das Riff sieht atemberaubend aus! Wie viele Fische sich da tummeln!


Lasst uns hier mal schauen, wen wir entdecken.


Da ist zum Beispiel ein Fünflinien-Kardinalbarsch.


Die kleinen Fische, die wie Goldfische aussehen, sind Fahnenbarsche. Man sieht sie überall an den Riffen in Schwärmen. Ich liebe ihr Farbschema orange-lila.


Hallo, kleine Fahnenbarsch-Dame! Das ist eindeutig ein Weibchen. Die Männchens sind auch hier anders gefärbt. Sie sind rötlich.


 Auf dem Grund sitzen zwei Schwanzfleck-Sandbarsche. Und eine Nebelschwanz-Demoiselle schwimmt vorbei.


Ein Weibchen des Kugelkopf-Papageifisches.


Das ist der Tag der Frauen! Das ist ein Weibchen des Rotmeer Buckelkopf-Papageifisches. Sie knabbert an dem Korallen. Könnt Ihr es hören? Ganz leise... kch... kch... kch...


Da ist noch ein Rostnacken-Papageifisch.


So viele Fische. Ich bin ganz überwältigt. Und mir ist schon wieder kalt, das war ein langer Schnorcheltrip. Morgen gehen wir nochmal schnorcheln, bevor es wieder nach Hause geht. Seid Ihr dabei?!


P.S.: Alle Aufnahmen habe ich im Dezember 2012 in der Makadi-Bucht bei Hurghada in Ägypten im Roten Meer gemacht. Die Fischarten habe ich nach bestem Wissen und Gewissen identifiziert. Ich bin nur interessierte Laiin und entschuldige mich, falls mir dabei Fehler unterlaufen sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen